Schulterfrei und Laser Cut Poncho von FRAAS

Als die Temperaturen Anfang der Woche ihren Tiefstand erreicht hatten, war ich unglaublich froh, dass ich grade diesen Poncho von FRAAS erhalten hatte*. Dies zeigt malwieder, dass Ponchos eben nicht nur für die kühlere Jahreszeit, sondern auch ganz hervorragend in die Übergangszeit passen. Der Woll-Poncho hat ein florales Laser Cut Muster und einen feinen Fransensaum. Das Material verfügt über eine großartige Qualität – es ist fein und leicht, hält jedoch wunderbar warm und ist dabei sehr weich.

Da ich ein bekennender Schal-Liebhaber bin, habe ich mich sehr über die Kooperationsanfrage von FRAAS gefreut denn es gehören bereits einige ihrer Stücke zu meiner kleinen Sammlung. FRAAS schaut mittlerweile auf eine 135-jährige Firmengeschichte zurück. Der Name steht für qualitativ hochwertige Accessoires und modernes Design. Auch auf Nachhaltigkeit wird bei FRAAS großen Wert gelegt, was ich sehr gut finde. Sie gehören heute zu einer der Textilmanufakturen, die zum Teil tatsächlich noch in Deutschland produzieren. So werden 70% der Garne noch regional versponnen und gefärbt.

Einer meiner Lieblings-Looks aus dem letzten Herbst war ein karierter Poncho von FRAAS den ich bei Zalando gefunden habe (momentan im Sale!). Hier könnt ihr euch den Look noch einmal anschauen. Aber es gab auch einen sommerlichen Poncho mit Palmen den ich im kommenden Sommer sicher wieder gerne tragen werde. Ich finde es immer wieder faszinierend zu sehen wie man durch ein Cape oder Poncho einen Look verändern kann. Für das heutige Outfit habe ich den Poncho mit meinen farblich passenden Lieblingspumps und einer hellblau und weiß gestreiften Off-Shoulder Bluse von Street One kombiniert. Dazu trage ich eine kleine Zip Pouch von Boden im Wende-Design.

CALIOPE COURTURE

Danke Christina!

0 Kommentare zu Schulterfrei und Laser Cut Poncho von FRAAS